Laufen ist ein ausgesprochen vitaler Sport

Der Sommer steht vor der Tür und die Haupt-Saison für Laufen und Marathon beginnt. Auf was Lauffreunde bei dem Laufen im Hochsommer achten müssen, erfahren Sie in dem Beitrag.

Laufen fasziniert

Beim Laufen gibt es diverse Formen und Distanzen. Unzählige Menschen denken bei dem Laufen sofort an Marathon. Marathon ist begeisternder denn je. In nahezu jeder großen City findet ein Marathon oder Halbmarathon statt. Eine Vielzahl Menschen möchten sich an dem Marathon ausprobieren. Bei der Trainingsvorbereitung zu einem Marathon sind verschiedene Dinge zu beachten. Das Lauftraining soll in kleinen Schritten aufgebaut werden. Den Trainingsumfang einzig um 10 Prozent jede Trainingswoche steigern. Längere Läufe sind in einer Trainingsvorbereitung Pflicht. Dreiviertel der Laufstrecke müssen Sie im Lauftraining schon ein Mal gelaufen sein. Die bedeutendste Trainingseinheit heißt Regeneration. Regenerationsmomente sind wesentlich.

Neben Marathon und Halbmarathon ist Trailrun der brandneue Trend. Trail-Lauf ist Laufen seitab von Asphalt. Da ein Untergrund bei Joggen in der freien Natur hubbelig ist, werden bei der Art des Laufens mehr Muckis beansprucht. Der ungleichmäßige Untergrund trainiert die Konzentration sowie Koordination. Für den Trail-Lauf benötigt man feste Laufschuhe. Selbige kann man in Online-Shops wie auch Laufgeschäften erstehen.

Laufen nachtsüber wird als  Night-Running bezeichnet. Vielerlei Leute gefällt dasjenige Laufen in Düsterheit. In etlichen größeren Städten gibt es feste Läufergruppen.

Laufen für Amateure

Laufen bleibt ein besonders vitaler Breitensport, falls Sie es in keiner Weise überziehen. Laufen kräftigt die Muskulatur, erhöht die Ausdauer, ist positiv für das Herz und hilft beim Abnehmen. Jogging birgt aber auch Verletzungsgefahren. Gerade Anfänger erkranken oft an Sportverletzungen. Einsteiger dürfen es zu Beginn mitnichten überziehen. Der Body muss sich erstmal an diese Belastungen anpassen. Die meisten Sporterkrankungen bleiben muskuläre Probleme wie auch Knieprobleme. Als Anfänger soll man das Training langsam ausbauen. Das Bedeutendste beim Laufen sind die passenden Schuhe. Lassen Sie sich beim Kauf jener Schuhe von Fachpersonal beraten.

Laufen und Ernährungsweise

Bei dem Joggen ist und bleibt eine ausgewogene Ernährungsweise essenziell. Hierzu gibt es ein paar entscheidende Anweisungen zu beachten. Beim Laufen verbrennt man eine Menge Kohlenhydrate. Deshalb sind nach dem Sport Kohlenhydrate wichtig. Eiweiß sollten Sie am Abend zu sich nehmen und zudem auf Kohlenhydrate komplett verzichten. Das sind ein paar wichtige Tipps um bei dem Laufen und/oder Marathon agil zu sein.

Comments are closed.